Games for Families ist ein erfolgreiches Event für Computer-, Konsolen- und Gesellschaftsspiele sowie Hybrid-Spielzeug, das auf den großen Verbrauchermessen Deutschlands gastiert.

Auf den mehrere hundert Quadratmeter großen Games for Families Arealen werden nur solche Spiele gezeigt, die ohne exzessive Gewaltdarstellung auskommen und trotzdem Spaß machen. Brutale Spiele müssen konsequent „draußen bleiben“.
 
Wer Lust hat, kann die Spiele nach Herzenslust kostenfrei ausprobieren, fachkundige Beratung erhalten und die „Lieblingsspiele“ sogar direkt vor Ort kaufen.
 
 
Quelle: planetlan GmbH

Games for Families spricht alle Generationen an

  • Alle Gamer, die für ordentlichen Spielspaß keine exzessive Gewaltdarstellung benötigen.
  • Die klassichen Spieler, bei denen ein gutes Gesellschaftsspiel im Haushalt nicht fehlen darf.
  • Silver-Gamer, die eine Vorliebe für Spiele haben, die sie auch intellektuell fordern.
  • Eltern und Großeltern, die zusammen mit ihren Kindern bzw. Enkeln einen riesigen Fundus an kind- und familiengerechten Spielen in Ruhe ausprobieren möchten.
 

Die große Spielevielfalt

  • Stets dabei: Eine Vielzahl von interaktiven Spielen, deren Geschehen sich nicht nur virtuell im Monitor abspielt, sondern auch körperlichen Einsatz erfordert.
  • Neu dabei!: Lieber klassisches Spielzeug oder digitales Spielevergnügen? Hybrid-Spielzeug vereint beide Komponenten und ist ein guter Kompromiss für Eltern und Kind!